Schloss Seifersdorf
 
Entwicklung des Besucherzentrums im Schloss

Seit 01. Juli 2022 bauen wir mit einer Projektmanagerin das interimsmäßige Besucherbüro / Tourismusbüro Seifersdorfer Talregion auf.
In den nächsten Tagen stellen wir diese vor.

Ab September 2022 wird Mittwoch bis Freitag jeden Tag eine Ansprechpartnerin für die Gäste Seifersdorfs im Schloss sein. Am Wochenende ist das Büro neben den Veranstaltungen des Fördervereins auch geöffnet und als Ansprechpartner für die Gäste da. Dabei erhalten wir Unterstützung von LEADER, aber auch aus dem SIMUL+-Preisgewinn. Dort war zwingend vorgeschrieben, dass ein Besucherbüro entsteht und ein Ansprechpartner im Schloss vor Ort ist.


Die Projektmanagementstelle für das Besucherzentrum / Touristikinformation fürs Schloss Seifersdorf wird im Zeitraum Juli 2022 bis Dezember 2024 finanziell von Leader unterstützt.


 
 
 
Infos