Schloss Seifersdorf
 

Links

Wir sind regelmäßig im Web unterwegs und auf der Suche nach neuen wichtigen und großartigen Webseiten, die mit der Geschichte des Schlosses und der Familie von Brühl verbunden sind.  Hier finden Sie unsere Linksammlung, die wir zusammengestellt haben:

Vereine und Organisationen

Gemeinde Wachau

Dorfclub Seifersdorf

Kirchgemeinde Seifersdorf /  https://kirchspiel-radeberger-land.de/

Seifersdorfer Thal e.V.

Wunderland e.V. Wachau

https://www.saechsischer-heimatschutz.de/

https://www.region-westlausitz.de/

Verein Schloss Klippenstein e.V.

Hermsdorfer Schlosspark-Gesellschaft

Gmina Brody

Seite der Gemeinde Brody (früher Pförten) in Polen. Dort findet sich das Hauptschloss von Heinrich von Brühl.

Strzelce Opolskie

Strzelce Opolskie in Polen (früher Groß-Strehlitz in Oberschlesien). Der letzte Seifersdorfer Graf war dort Fideikommißherr und Schlossbesitzer.


Historie des Schlosses

Links zur Historie des Schlosses und seiner Bewohner und Gäste.

Klassik-Stiftung Weimar

Im Archiv der Klassik-Stiftung in Weimar liegt der Briefwechsel zwischen Brühl und Goethe.

Marie von Clausewitz

Infos zu Marie von Clausewitz, Cousine von Carl von Brühl und Ehefrau von General Clausewitz. In Gedenken an sie wurde die Marienmühle benannt.

Schinkel-Galerie

Private Seite, die sich mit den noch vorhandenen Bauten Karl Friedrich Schinkels beschäftigt.

Schloss Augustusburg

Dort steht in der Dauerausstellung die Seifersdorfer Kutsche aus Napoleons Zeiten.

Schloss und Park Brody (Pförten)

Auf der Seite sind alle Aktivitäten rundum das Brühl-Schloss Pförten (Brody) nachzulesen.

SLUB Dresden

In der Sächsischen Landesbibliothek liegen Teile des von Pfarrer Friedrich sichergestellten Seifersdorfer Archivs der Brühls (2.400 Briefe, Schriftwechsel, Zeichnungen, Erbvertrag der Geschwister von Brühl von 1774 etc.).

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Dort sind ca. 46 Seifersdorfer Gemälde und weitere Antiquitäten gesichert.

Stadtkirche Forst

Der Verein betreibt die Restaurierung der Brühl-Gruft in der Stadtkirche Forst.

Weber Gesamtausgabe

Diese Seite beinhaltet die Gesamtausgabe aller Kompositionen, Briefe, Tagebücher und Schriften von Carl Maria von Weber. Durch die Suche nach "Seifersdorf" oder "Brühl" findet man diverse Einträge über den Kontakt zwischen Weber und Brühl.

Eintrag bei "Sachsens Schlösser"

 

Andere

http://steffen-groebner.de/

Schlösserseite von Bernd K. Brzezinsky

Seifersdorfer Tal

Sachsens Schlösser

Kulturwegweiser Oberlausitz-Niederschlesien

Reisebericht von Eva Adamek

Stadtrundfahrten Dresden

Geschichten aus Sachsen

Auf diesen Seiten werden Geschichten aus der sächsischen Geschichte erzählt. In lockerer Folge werden Stätten und Personen aus unterschiedlichen Epochen vorgestellt, und es wird von Geschehnissen berichtet, die sich hier zugetragen haben. Auch auf das Seifersdorfer Tal wird eingegangen.

Freundeskreis Schlösserland Sachsen e.V.

GartenKulturPfad Oberlausitz e.V.

Europäischer Parkverbund Lausitz

Unterwegs im Hinterland - Seifersdorf

Sehr ausführlicher Artikel zu Schloss, Tal und Kirche

Beitrag bei "Der Kleine Garten"


Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

 
 
 
Infos