Förderverein Seifersdorfer Schloss

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Fördervereins Seifersdorfer Schloss!

Schloss Seifersdorf befindet sich in Seifersdorf bei Radeberg (Ortsteil von 01454 Wachau) nordöstlich von Dresden.

Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen unseren Verein vorstellen.

Das Schloss gehörte ab 1747 Heinrich Graf von Brühl, dem kurfürstlich-sächsischen und königlich polnischen Premierminister und seinen Nachkommen bis zur Enteignung 1945.

Nationalparks im Westen der USA – Vortrag am 26.04.2019, 20.00 Uhr

Sonntag, den 07.04.2019 19:48

Wer hat nicht schon vom berühmten „Grand Canyon“ in Arizona mit seiner atemberaubenden Aussicht oder dem Yellowstone Nationalpark in Wyoming, der Canyons, Thermalquellen und sprühende Geysire bietet, gehört. Lassen Sie sich überraschen und vor allem begeistern von der Vielfalt der Landschaft in den westlichen US-Staaten. Der Yosemite Nationalpark in der kalifornischen Sierra Nevada ist für seine alten Riesenmammutbäume bekannt.

Jörg Ewald, der Präsident des Arizona-Clubs Dresden zeigt mit dem Bruce Canyon, dem Saguaro, Mesa Verde in Colorado, weitere Nationalparks der USA. Er erzählt auch hoch interessante Geschichten von den Menschen vor Ort.

Dazu sind Sie herzlich eingeladen.

"Der Park erwacht" hieß es am Sonntag im Seifersdorfer Schloss und Park

Montag, den 08.04.2019 21:20

Viele Besucher aus nah und fern nahmen bei schönstem Frühlingswetter die Einladung des Fördervereins an und erkundeten den Schlosspark gemeinsam mit Claudia Scharf und Rudolf Schröder vom Landesverein Sächsischer Heimatschutz. Außerdem war Ostereier-Malerei einer sorbischen Familie zu bestaunen. Auch die beliebten Führungen im Schloss wurden wieder von vielen besucht.

Weiterlesen...

Spendenaufruf für die Dachsanierung

Montag, den 11.03.2019 19:17

Die Gemeinde Wachau hat Fördermittel für die Sanierung des Schlossdaches in Seifersdorf beantragt. Trotz eventuell umfangreicher Fördermittel beträgt der Eigenanteil immer noch 80.000 €.

Wir als Schlossverein unterstützen die Gemeinde beim Reduzieren des Eigenanteils und möchten Sie für das Projekt begeistern.

Gern stellen wir Ihnen die Details des Projektes in einem persönlichen Gespräch vor.

Projektidee: Wiederherstellung der Wandvitrine im großen Saal des Seifersdorfer Schlosses

Donnerstag, den 06.12.2018 17:50

Der Förderverein "Seifersdorfer Schloss e. V." hat am Wettbewerb "Kultur(gut) und Brauchtum" Projektideen der Leader-Region Westlausitz teilgenommen. Dafür hat der Verein ein Preisgeld in Höhe von 222 Euro für die Projektidee: "Wiederherstellung der Wandvitrine im großen Saal des Seifersdorfer Schlosses" erhalten.

Dieses Projekt wird in den nächsten Monaten umgesetzt.

Weitere Spenden dafür sind herzlich willkommen.

Weiterlesen...

Ortschronik Seifersdorf bei Radeberg mit begleitender Ausstellung

Sonntag, den 29.07.2018 20:59

Herzlichen Dank allen denen, die mit Bildern, Zeitzeugenberichten und Erzählungen dazu beitrugen, dass dieses Buch und die begleitende Ausstellung entstehen konnten!

Gemeinde Wachau und die Chronikautoren

Interessenten, die die Ausstellung außerhalb der Zeiten des „Offenen Schlosses“ besuchen möchten oder ein Chronikbuch per Versand wünschen, melden sich zur Terminabsprache über 0151 22473627 oder Enable JavaScript to view protected content..

Alle Artikel
Wir danken unseren Unterstützern!