Mit einer Neun- Zu-Vier-Stimmenmehrheit hat der Gemeinderat am 09.07. die Nutzungsvereinbarung für das Schloss mit dem Förderverein Schloss Seifersdorf einfach aufgelöst. Die Kündigung erfolgt zum 31.12.08.

Die Kündigung wurde dem Verein noch vor der Beschlussfassung übergeben (!?) und vor dem Beschluss gab es weder ein Gespräch mit dem Verein noch eine Einladung zur Gemeinderatssitzung. - Ein Kommentar erübrigt sich an dieser Stelle wohl.