Am 31. Mai waren 20 Mitglieder des Fördervereins Schloss Schlettau e.V. bei uns zu Gast.

Das  Schloss in der Bergstadt Schlettau bei Annaberg liegt an der Zschopau. Errichtet im 13. Jahrhundert als Wasserburg zum Schutz der dort verlaufenden Passtrasse nach Böhmen, wurde das Schloss mehrfach umgebaut und sehr unterschiedlich genutzt. Vernachlässigt bis in die 90-er Jahre, erfolgte von 1996 bis 2007 die grundhafte Sanierung und Restaurierung in gemeinsamer Arbeit von Förderverein und Stadtverwaltung. Heute wird die Anlage für vielfältige Veranstaltungen genutzt.  Auch Eheschließungen und Familienfeiern können dort erfolgen. Gaststätte und Weinkeller sind ebenfalls vorhanden.

Wir haben unseren Gästen Schloss und Park gezeigt und Ziele und Arbeit unseres Schlossvereins dargelegt. Es ergab sich ein reger Gedankenaustausch. Abschließend wurden wir zu einem Gegenbesuch eingeladen.

Informationen: www.schloss-schlettau.de