Nach der Entscheidung des Wachauer Gemeinderates gegen die Wiedereinrichtung eines Kindergartens für Seifersdorf im Schloss hat sich der Vereinsvorstand gegen die Fortsetzung der Verhandlungen mit der Gemeinde über einen Pachtvertrag für das Schloss und den Park entschieden.

Erarbeitet werden soll ein neues Nutzungskonzept für das Schloss. Die mit anderen örtlichen Vereinen begonnene Zusammenarbeit soll dabei fortgesetzt werden. Nächster Treff ist am 15.10.06; konstruktive Ideen sind willkommen.