Am Sonnabend (23.09.06) waren Vereinsmitglieder und Helfer im Schlosspark aktiv. Schwerpunkte des Arbeitseinsatzes waren diesmal Verbessserung der Feuerwehrzufahrt, Freilegung des Zaunes zum Rittergut und Beseitigung von Wildwuchs an Sträuchern und Bäumen. Als Standardprogramm außerdem natürlich: "Laubharken"

Besten Dank an alle Beteiligten!