Zahlreiche Gäste aus nah und fern folgten der Einladung des Fördervereins zur musikalischen Schlossweihnacht. Sie verweilten vor dem Schloss bei Glühwein, Punsch, Bratwurst und Waffeln und hörten den weihnachtlichen Klängen des Posaunenchores aus Leppersdorf und der Bläsergruppe vom Klanghaus Radeberg begeistert zu. Dabei sang der ein oder andere auch mit.

Im Schlossinneren kamen die Eisenbahnfans wieder auf ihre Kosten. Weihnachtliche Geschenke konnten auch gebastelt werden.

Ein besonderer Höhepunkt war der Auftritt der Kleinsten der Seifersdorfer Kita "Himmelsleiter". Diese sangen begeistert und erfreuten gemeinsam mit ihrer Erzieherin ihre Eltern, Großeltern und Gäste.

Abgerundet wurde das Ganze mit weihnachtlichen Verkaufsständen und den fleißigen Frauen, die sich um die Kaffeestube im Saal gekümmert haben.

All unseren Gästen wünschen wir ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2018. Wir freuen uns, Sie dann wieder im Schloss Seifersdorf begrüßen zu dürfen. Zum ersten offenen Schloss am 07. Januar 2018 haben Interessierte noch einmal die Möglichkeit, mit der historischen Eisenbahn zu fahren.