Zahlreiche kleine und große Gäste folgten nach den kalten Tagen der Einladung des Fördervereins zum Familienfest „Park erwacht“ ins Seifersdorfer Schloss und den Schlosspark. Neben den traditionellen Führungen durchs Schloss und diesmal auch durch den allmählich erwachenden Park, konnten die kleinsten unter uns einiges erleben. Viele Kinder hatten Spaß an den Vorführungen und Liedern von Clown Lulu und Black Mamba. Beim Lied „Kommt ein Vogel geflogen“ konnten sie u.a. zeigen, ob sie den Text des Liedes kennen.

Wir danken allen, die mitgeholfen haben.