Förderverein Seifersdorfer Schloss

Aktuell

Verschiebung Mitgliederverammlung des Fördervereins

Donnerstag, den 23.10.2014 19:40

Die für den 12.11.2014 angekündigte Mitgliederversammlung findet aus organisatorischen Gründen und wegen Überschneidung mit anderen Terminen nicht statt.

Die Versammlung wird Anfang 2015 nachgeholt und der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben werden.

 

 

" Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand "

Donnerstag, den 25.09.2014 17:32

- diese Komödie zeigen wir im Rahmen unserer Reihe "Kino im Schloss" am 17.10.2014.

Allan Karlsson hat keine Lust auf das Feiern seines 100. Geburtstags und verschwindet klammheimlich aus dem langweiligen Altersheim in Pantoffeln und mit nur ein paar Münzen in der Tasche. Am Busbahnhof kommt er zufällig an einen Koffer voller Geld und er macht sich auf die Socken......mit 100 ist schließlich noch lange nicht Schluss...

Beginn ist 20.00 Uhr; Einlass ab 19.00 Uhr
www.derhundertjaehrige-film.de

 

8. Schlössertour im Rödertal

Mittwoch, den 27.08.2014 06:04

Wieder gemeinsam veranstaltet mit Schloss Klippenstein und den Schlössern in Hermdorf und Wachau findet diese Tour nun schon zum 8. Male statt. Die Eröffnung erfolgt 10.00 Uhr in Schloss Wachau und in den Schlössern werden ganztägig Führungen angeboten. Zwischen den Schlössern ist Shuttleverkehr eingerichtet und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Wir laden recht herzlich zur Teilnahme ein und hoffen auf schönes Wetter.

Gruß an die "Künstlerin mit der Kettensäge"

Mittwoch, den 27.08.2014 05:59

Karen Hobelsberger lebt in der Gemeinde Wachau und konnte am Wochenende Ihren Begegnungshof eröffnen. Als Förderverein des Schlosses Seifersdorf e. V. unterstützen wir so viel Engagenemt in der Gemeinde und freuen uns, Frau Hobelsberger mit einem Blumengruß zum Erreichten zu gratulieren. Als Verein in der Gemeinde Wachau mit mehr als 40 Mitgliedern wissen wir, was es heißt, in seiner Freizeit ehrenamtlich zu arbeiten. Und so ist es ganz toll, dass die Eröfnung der Begegnungsstätte von Karen Hobelsberger durch einen kreativen Geist und aktive Arbeit der "Künstlerin mit der Kettensäge" ein voller Erfolg war. Weiter so.

Gäste aus Schloss Schlettau

Montag, den 30.06.2014 14:42

Am 31. Mai waren 20 Mitglieder des Fördervereins Schloss Schlettau e.V. bei uns zu Gast.

Das  Schloss in der Bergstadt Schlettau bei Annaberg liegt an der Zschopau. Errichtet im 13. Jahrhundert als Wasserburg zum Schutz der dort verlaufenden Passtrasse nach Böhmen, wurde das Schloss mehrfach umgebaut und sehr unterschiedlich genutzt. Vernachlässigt bis in die 90-er Jahre, erfolgte von 1996 bis 2007 die grundhafte Sanierung und Restaurierung in gemeinsamer Arbeit von Förderverein und Stadtverwaltung. Heute wird die Anlage für vielfältige Veranstaltungen genutzt.  Auch Eheschließungen und Familienfeiern können dort erfolgen. Gaststätte und Weinkeller sind ebenfalls vorhanden.

Wir haben unseren Gästen Schloss und Park gezeigt und Ziele und Arbeit unseres Schlossvereins dargelegt. Es ergab sich ein reger Gedankenaustausch. Abschließend wurden wir zu einem Gegenbesuch eingeladen.

Informationen: www.schloss-schlettau.de

Familienfest "Der Park erwacht"

Sonntag, den 06.04.2014 21:11

Am Sonntag, den 27. April, findet unser alljährliches Familienfest  "Der Park erwacht " statt und unser Verein kann in diesem Jahr sein 10- jähriges Bestehen feiern. Beginn in Schloss und Park ist 14.00 Uhr und nach einem Programm vom Kinderhaus Wachau wird um 16.00 Uhr "Däumelinchen" als musikalisches Märchen für Groß und Klein aufgeführt. Erik Brünner erzählt und wird vom Streichquartett "Concerto Bellotto" begleitet; ausführliche Informationen sind im beigefügten Plakat zu finden. Natürlich werden wir auch wieder für Kaffee & Kuchen, Grillstand usw. sorgen. Wir möchten Sie recht herzlich einladen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Einladung zum 6. Sächsischen Wandertag

Sonntag, den 09.03.2014 08:39

Dieser findet vom 13. bis 15. Juni in Königsbrück und Umgebung statt. Wir wurden dazu eingeladen und geben dies hiermit an alle Wanderfreunde weiter. . Mehr als 20 geführte Wandertouren stehen auf dem Programm. Weiteres unter  www-saechsischer-wandertag.de

Ehrung für 2 aktive Vereinsmitglieder

Mittwoch, den 22.01.2014 20:58

Beim  Neujahrsempfang der Gemeinde Wachau werden traditionell Einwohner für ihre ehrenamtlichen Aktivitäten geehrt. Der diesjährige Empfang fand - natürlich wieder im Saal des Schlosses Seifersdorf- am 19. Januar statt.

Im Beisein von Ministerpräsident und Landrat erhielten für Seifersdorf die Auszeichnung in diesem Jahr 2 aktive Mitglieder unseres Fördervereins:   Dietmar Scope und Erich Schicht.  Beide kümmern sich unter anderem um das Schloss Seifersdorf, leiten Führungen und machen bei Veranstaltungen mit. Außerdem seit Jahren tätig sind sie als Ortschafts- bzw. Gemeinderat (D. Scope) und als Mitglied und Talführer beim Verein Seifersdofer Thal (E. Schicht).

Die Laudatio hielt Ortsvorsteherin Katrin Schulze.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so !!

Filmvortrag am 24. Januar "Bei Wein & Winzern im Elbtal"

Sonntag, den 12.01.2014 21:25

Der Film zeigt die Schönheiten der sächsischen Weinberge im Elbtal und vermittelt Wissenswertes über den Weinbau in diesem Gebiet in Vergangenheit und Gegenwart.
Herr Schumann aus Liegau- Augustusbad und seine Frau werden uns auf eine Wanderung auf dem Sächsischen Weinwanderweg zwischen Pillnitz und Diesbar- Seußlitz mitnehmen.
Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr, Eintritt 3 Euro