Förderverein Seifersdorfer Schloss

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Fördervereins Seifersdorfer Schloss!

Schloss Seifersdorf befindet sich in Seifersdorf bei Radeberg (Ortsteil von 01454 Wachau) nordöstlich von Dresden.

Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen unseren Verein vorstellen.

Das Schloss gehörte ab 1747 Heinrich Graf von Brühl, dem kurfürstlich-sächsischen und königlich polnischen Premierminister und seinen Nachkommen bis zur Enteignung 1945.

Kino im Schloss am 31.3.

Samstag, den 11.02.2017 21:12

Der Förderverein Seifersdorfer Schloss e. V. lädt herzlich am 31.3. um 20:00 Uhr zum Kino ins Schloss ein. Diesmal großes Kino mit »Paulette« ein Film über radikale Selbstbestimmung und ungewöhnliche Freundschaften.

Weiterlesen...

Reisevortrag "Neuseeland"

Donnerstag, den 23.03.2017 20:59

Einladen möchten wir ganz herzlich zum Vortrag über eine Reise nach „Neuseeland“ von Joachim Schulze am 21.4.2017. Er berichtet über seine Erlebnisse auf der „grünen Insel“ im südlichen Pazific-Raum. Naturvielfalt und relative Unberührtheit der Landschaft prägen das Bild.

Beginn ist 20.00 Uhr im Saal von Schloss Seifersdorf; Einlass ab 19.30 Uhr

Von Graf Brühl bis Fürst Pückler

Donnerstag, den 16.03.2017 07:56

Trotz der ungewöhnlichen Zeit, war das Interesse groß und Claudius Wecke,
der Parkleiter des Fürst Pückler-Parkes in Branitz gewährte einen Einblick
in seine spannende Arbeit in den Parkanlagen im Fürst Pückler-Park Branitz
und der Parkanlage Brody/PL (eh. Pförten) und zog auch den geschichtlichen
Bogen von Brody nach Seifersdorf.

Viele interessierte Gäste folgten seinen vielfältigen Ausführungen über beide
Parkanlagen. Am Ende konnte das interessierte Publikum auch noch Fragen
stellen.

Alle Artikel