Förderverein Seifersdorfer Schloss

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Fördervereins Seifersdorfer Schloss!

Schloss Seifersdorf befindet sich in Seifersdorf bei Radeberg (Ortsteil von 01454 Wachau) nordöstlich von Dresden.

Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen unseren Verein vorstellen.

Das Schloss gehörte ab 1747 Heinrich Graf von Brühl, dem kurfürstlich-sächsischen und königlich polnischen Premierminister und seinen Nachkommen bis zur Enteignung 1945.

Rückblick zur Schlössertour 2017

Montag, den 11.09.2017 20:57

Viele kultur- und historisch interessierte Gäste aus nah und fern sind unserer Einladung zur 11. Schlössertour durchs Rödertal und zum „Tag des offenen Denkmals – Macht und Pracht“ gefolgt. Im Seifersdorfer Schloss wurde die Ausstellung über „Heinrich von Brühl – Ouvertüre der Rosenträume“ eröffnet, welche zahlreiche Besucher fand. Auch die Schlossführungen erfreuten sich wieder großer Beliebtheit. Neben dem Schloss war die festlich fürs Erntedankfest geschmückte Kirche – knapp 70 gebundene Kränze - und erstmals der „Treue Hund“ geöffnet.

Ausstellung "Heinrich Graf von Brühl"

Mittwoch, den 02.08.2017 21:12

Zur 11. Schlössertour wurde im Seifersdorfer Schloss eine Ausstellung über „Heinrich Graf von Brühl – Ouvertüre der Rosenträume“ eröffnet, die 2013 anlässlich seines 250. Todestages im Ostdeutschen Rosengarten Forst ausgestellt wurde.

Weiterlesen...

Alle Artikel
Wir danken unseren Unterstützern!