Förderverein Seifersdorfer Schloss

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Fördervereins Seifersdorfer Schloss!

Schloss Seifersdorf befindet sich in Seifersdorf bei Radeberg (Ortsteil von 01454 Wachau) nordöstlich von Dresden.

Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen unseren Verein vorstellen.

Das Schloss gehörte ab 1747 Heinrich Graf von Brühl, dem kurfürstlich-sächsischen und königlich polnischen Premierminister und seinen Nachkommen bis zur Enteignung 1945.

Vortrag "Reise ins südliche Afrika" am 10. März

Samstag, den 11.02.2017 21:17

Einladen möchten wir ganz herzlich zu diesem Vortrag von und mit Steffen Jakob und Andreas Hein. Beide berichten in Wort und Bild über ihre Erlebnisse auf einer Reise nach Botswana, Namibia und Simbabwe.

Beginn ist 20.00 Uhr im Saal von Schloss Seifersdorf; Einlass ab 19.30 Uhr

Von Graf Brühl bis Fürst Pückler

Samstag, den 11.02.2017 21:07

Am Mittwoch 15.03.2017 freuen wir uns, Claudius Wecke, den Parkleiter des Fürst-Pückler-Parkes Branitz um 17.30 Uhr zum Vortrag „Von Graf Brühl bis Fürst Pückler“ im Schloss Seifersdorf begrüßen zu dürfen. Neben seiner Arbeit als Parkleiter begleitete er in den vergangenen Jahren die großen Parkseminare in Brody/Polen dem ehemaligen Pförten. Über den dortigen Park schrieb er auch seine Diplomarbeit an der TU Dresden.

Weiterlesen...

Kino im Schloss am 31.3.

Samstag, den 11.02.2017 21:12

Der Förderverein Seifersdorfer Schloss e. V. lädt herzlich am 31.3. um 20:00 Uhr zum Kino ins Schloss ein. Diesmal großes Kino mit »Paulette« ein Film über radikale Selbstbestimmung und ungewöhnliche Freundschaften.

Weiterlesen...

Alle Artikel